Willkommen
Über mich
Die Praxis

Logopädie

Klangmassage
Kontakt

Logopädie

Diagnostik und Behandlung von

  • Sprachstörungen (Sprachentwicklungsverzögerung, auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung u.a.),
  • Sprechstörungen (Artikulationsstörung, Stottern, Dysarthrie u.a.),
  • Stimmstörungen (funktionell, organisch, berufsbedingt u.a.) sowie
  • Schluckstörungen

bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.


Die Beratung und Anleitung von Eltern sowie sonstigen Angehörigen ist Bestandteil des therapeutischen Arbeitens.

Bewegungsorientierte Sprachtherapie

Sprache und Bewegung sind einander wechselseitig beeinflussende Prozesse, die die Wahrnehmung und das ganzheitliche Lernen des Kindes prägen. Kinder lernen durch Erfahrung, und in der Bewegung werden Erfahrungen gemacht.
Kinder, die gut hüpfen oder balancieren, gut schneiden oder malen können, gelingt es auch eher die erforderlichen Feinabstimmungen der "Artikulationswerkzeuge" vorzunehmen.
Werden z. B. Wörter in Bewegung gelernt, so können sie, aufgrund der Verknüpfung mit dem motorischen Gedächtnis, besser gemerkt werden.
Daher lädt der Bewegungsraum mit Kriechtunnel, Trampolin, Kippbrett, Hängematte und anderem zum spielerischen, fröhlichen, beWEGten, ganzheitlichen Lernen ein, bei dem alle Sinne angesprochen werden.